Download Heidelberg - Astronomische Gesellschaft

Survey
yes no Was this document useful for you?
   Thank you for your participation!

* Your assessment is very important for improving the work of artificial intelligence, which forms the content of this project

Transcript
Astronomiekurs Unsere Welt wird größer – Planeten bei anderen Sternen“ , Deutsche
SchülerAkademie”Torgelow, 10.–28.7. (O. Fischer)
Zwei Ferienprogramme in Kooperation mit der Astronomieschule e.V. mit 54 Kindern, 5.8.
und 8.8. (N. Fischer)
Organisation der Lehrerfortbildung im Rahmen der AG-Tagung in Tübingen, 27.9. (C.
Scorza)
Workshops zum IR-Koffer, Lehrerfortbildung der Stiftung PfalzMetall, Heidelberg, 25.10.
(O. Fischer)
Zentrale Lehrerfortbildung (Fernrohrführerschein), Adelsheim, 20.–22.11. (C. Liefke, O.
Fischer)
Zentrale Lehrerfortbildung für Baden-Württemberg in Bad Wildbad: Astronomie für Ein”
steiger – die Sonne und die Objekte in ihrem Bann“ , 8.–11.12. (O. Fischer
und M. Penselin
mit S. Hanssen)
Vorträge:
Olaf Fischer: Was die Astronomen mit Infrarot- Augen‘ alles sehen können“ Kinderaka”
’
demie Gera 2.10.
Carolin Liefke: Spacy fliegt zum Mond“ (für Kinder), Starkenburg-Sternwarte Heppen” Leben der Sterne“ , Sternwarte Heilbronn, 22.3.; Stellare Flares - Knoheim, 15.2.; Das
”
”
ten in kosmischen
Magnetfeldern“ , 5.4., vhs Rüsselsheim; Sternzeichen
und Sternbilder“
”
(für Kinder), Starkenburg-Sternwarte Heppenheim, 19.4.; Auf Kollisonskurs: Was man
aus Beobachtungen erdnaher Kleinplaneten lernen kann“ ”, Gesellschaft für Volkstümliche Astronomie Hamburg, 29.5.; Parallaxenmessungen erdnaher Asteroiden“ , Kleinplanetentagung in Falera (Schweiz),” 23.6.; Insights into science communication“ , DKFZ
” Unterwegs im Sonnensystem“ (für Kinder),
Career Day Science Communication, 5.7.;
Starkenburg-Sternwarte Heppenheim, 13.9.; ” Astroteilchenphysik in der Schule“ (mit Do” der Jahrestagung der Astronomischen geminik Elsässer), Lehrerfortbildung im Rahmen
sellschaft, 27.9.; Schüler suchen Asteroiden“ , MNU-Landestagung Baden-Württemberg,
”
10.10.; Das ROTAT-Teleskop
der Stifung Interaktive Astronomie und Astrophysik“ , Leh”
rerfortbildung des MNU-Landesverbands Franken, 22.10.; Das ROTAT-Teleskop der Sti” Heraeus-Fortbildung, 8.11.;
fung Interaktive Astronomie und Astrophysik“ , Bundesweite
Pan-STARRS-Asteroidensuche – Quo vadis?“ , Bundesweite Heraeus-Fortbildung, 9.11.;
”Eine Reise durch das Sonnensystem“ , Weihnachtsvorträge am HdA, 7.12.; Weihnachts”
zeit im Universum – auf der Suche nach Rentier Rudolf“ (für Kinder), ”StarkenburgSternwarte Heppenheim, 13.12.
Markus Pössel: Was Galileo über das Weltall herausfand“ (für Kinder) und Astronomie
”
in den Zeiten der” Medici: Galileo und die Folgen“ in Kooperation mit den Reiss-EngelhornMuseen Mannheim, HdA 6.4., Der Urknall und die Folgen. Eine Einführung in die Kos” im Wandel: Wie unser Kosmos immer größer wurde“
mologie“, HdA, 30.6.; Weltbilder
”
in Zusammenarbeit mit dem Kurpfälzischen Museum, HdA 24.7.; Was sind schwarze
”
Löcher?“ (Familienveranstaltung), HdA-Weihnachtsvortrag, 7.12.
Cecilia Scorza: Vortrag über den Andean Regional Node der Office of Astronomy for Development (OAD) in Santiago de Chile, 4.1.; Vortrag zum UNAWE-Programm im EUParlament in Brüssel, 21.5.; Vortrag zum UNAWE-Programm auf der RadioastronomieTagung in Leiden, Niederlande, 10.6.; Vortrag im Planetarium Bogotá zum UNAWEProgramm, 11.12.
Veröffentlichungen
Brinkmann, Christopher: Wirkungen von kosmischem Staub auf das Licht von Hintergrundsternen. Staatsexamensarbeit Universität Heidelberg, März 2013.
89